Nachwuchsteam

Seit dem Frühjahr 2021 hat die Viktoria ein Nachwuchsteam. Es wird betreut von Viola Martin und Lea Unzicker. Sie bieten zusätzliches Training an für Mädchen, die bisher nur in gemischten Mannschaften spielen und trainieren.

Großenenglis C-Mädchen: Mannschaftsfoto nach dem letzten Saisonspiel.
Mannschaftsfoto nach dem letzten Saisonspiel. Foto: Kapsa

Knappe Niederlage gegen Obermelsungen

Im letzten Saisonspiel unterlagen die C-Mädchen der Viktoria ihren Gegnerinnen mit 0:2 (0:1). Das Spiel blieb aber lange offen. Gegen die im Schnitt ein Jahr ältere Mannschaft aus Obermelsungen konnte man deutlich die positive Entwicklung der letzten Monate sehen. Es macht Spaß den Mächen zuzusehen. Vielen Dank an die beiden Trainerinnen Viloa Martin und Lea Unzicker und die Eltern für ihren Einsatz. Nächste Saison geht es weiter. (La)

Großenenglis: Letzte Besprechung vor dem Spiel.
Letzte Besprechung vor dem Spiel. Foto: Kapsa

Lena Martin trifft per Strafstoß

In einer lange Zeit offenen Partie unterlagen die C-Mädchen der TuS Viktoria Großenenglis der JSG Neuental/Jesberg/Zwesten II mit 1:3. Den Treffer für die Viktoria erzielte Lena Martin per Strafstoß nach Handspiel in der 46. Spielminute. Das letzte Saisonspiel findet bereits am 1.6. um 18:30 Uhr am Roten Rain in Obermelsungen statt. Dort wartet der TSV Obermelsungen auf das Martin/Unzicker-Team. (la) 

 

Nachbericht Sparkassencup

Am Sonntag nahm unser jüngstes Team zum ersten Mal am D-Jugend Sparkassencup 2022 in Obervorschütz teil.

Hier zählte: Dabeisein ist alles und die Mädels freuten sich, im dritten Spiel, riesig über ein 0:0 gegen den FC Homberg II.

  • 1. FC Schwalmstadt II  - Viktoria Großenenglis CM      3:0
  • JSG Geismar/H/K/L/Z   - Viktoria Großenenglis CM      5:0
  • Viktoria Großenenglis CM - JSG Homberg-Efze II         0:0
  • Viktoria Großenenglis CM - FSG Gudensberg               0:3
  • Viktoria Großenenglis CM - JSG Beisef./M/A/B III         0:1

 Beim Finale wird die Gruppe von der FSG Gudensberg und JSG Geismar/H/K/L/Z vertreten.

 

Sparkassencup 2022

Anspruchsvolle Aufgabe für die C-Mädchen der Viktoria

Erstmals nimmt eine Mannschaft der Viktoria am D-Jugend-Sparkassencup teil. Geplant, ist dass alle 33 am Spielbetrieb (Gruppenliga, Kreisliga und Kreisklasse) teilnehmenden D-Jugend-Mannschaften aus dem Schwalm Eder Kreis auch am diesjährigen D-Jugend-Sparkassencup teilnehmen. Dazu gehören auch die beiden CM-Mannschaften aus Großenenglis und Obermelsungen die in der Kreisklasse antreten. Die Viktoria spielt in der Gruppe 4. Spielort ist Obervorschütz. Gegen die spielstarken Gegner gilt es vor allem Spielpraxis zu sammeln. Erstes Spiel für die Viktoria ist um 13:34 Uhr gegen den 1. FC Schwalmstadt II.

 

  • Geplante Spiele:
  • 13:34 Uhr 1. FC Schwalmstadt II  - Viktoria Großenenglis CM
  • 14:25 Uhr JSG Geismar/H/K/L/Z   - Viktoria Großenenglis CM
  • 15:16 Uhr Viktoria Großenenglis CM - JSG Homberg-Efze II
  • 15:50 Uhr Viktoria Großenenglis CM - FSG Gudensberg
  • 16:24 Uhr Viktoria Großenenglis CM - JSG Beisef./M/A/B III

 

Schwören sich ein auf das Spiel: Großenengliser C-Mädchen.
Schwören sich ein auf das Spiel: Großenengliser C-Mädchen. Foto: Kapsa

Paulina Kapsa erzielt Tor für Großenenglis

Noch zwei Spiele bis zum Saisonende

Am 12.5. fand das Nachholspiel der C-Mädchen gegen die Jungs des FC Domstadt Fritzlar statt, das eigentlich das Auftaktspiel zur Rückrunde sein sollte. Engagiert und hochmotiviert ging das Martin/Unzicker-Team zur Sache. Wie im Spiel gegen Homberg wurden zahlreichen Chancen vergebenen und diesmal erzielte Paulina Kapsa in der 30. Minute nach Vorlage von Ronja Berfelde das Tor für die neue Mannschaft der Viktoria. Am 21.5. ist um 11.00 Uhr die JSG Neuental/Jesberg/Bad Zwesten II beim letzten Heimspiel zu Gast in Großenenglis. Dann warten noch als Saisonhöhepunkt die Mädels des TSV Obermelsungen am 1.6.2022 auf das Martin/Unzicker-Team. Vorher ist aber noch der anspruchsvolle Sparkassen-Cup am Sonntag in Obervorschütz zu absolvieren.

 

Josephine Fölsch erzielt erstes Tor für C-Mädchen

Gegen die Jungs von der JSG Homberg III traf das Martin/Unzicker-Team zum ersten Mal ins Schwarze. Nach zahlreichen vergebenen Chancen erzielte Josefine Fölsch in der 43. Minute nach Vorlage von Ronja Berfelde das erste Tor für die neue Mannschaft der Viktoria. Das engagierte Training und etwas Spielerfahrung tragen die ersten Früchte. Vielen Dank auch an die zahlreichen Eltern für die tolle Unterstützung. Am 12.5. ist um 17.00 Uhr der FC Domstadt Fritzlar zu Gast in Großenenglis.

 

 

 

Schwerer Einstieg in die Saison

Zur ihrem ersten richtigen Saisonspiel in der D-Jugend-Kreisklasse mussten unsere C-Mädchen ausgerechnet beim ungeschlagenen Tabellenführer FC Schwalmstadt II antreten, da das ersten Spiel gegen Fritzlar ausgefallen war. Gegen das eingespielte Team aus der Schwalm tat sich unser Nachwuchsteam wie zu erwarten schwer. In der zweiten Halbzeit lief es dann für das Team von Viola Martin und Lea Unzicker etwas besser und der Ehrentreffer wäre mehr als verdient gewesen.

 

 

Unser Nachwuchsteam feiert Weihnachten

Vielen Dank an Viola Martin und Lea Unzicker

 

Sieg im ersten Spiel

den fuhren gestern unsere Nachwuchskickerinnen gegen die C- Mädchen vom SV Anraff ein! 4:1 lautete das Ergebnis am Ende.
Der Mix aus D- und C-Mädchen ist seit diesem Sommer fleißig am Trainieren und tritt noch in keiner Liga an, dass Ziel ist es aber im nächsten Sommer mit den vielen jungen Talenten und Auswahlspielerinnen eine neue C-Mädchen Mannschaft zu starten!

Du hast Interesse?
Dann melde dich bei unseren Trainerinnen Lea Unzicker und Viola Martin !
Wir haben nur ein Gas Vollgas ⚽️💙

 

 

Foto: Trollhagen
Foto: Trollhagen

Tag des Mädchenfußball

Der Tag des Mädchenfußballs am 9.7.2021 war ein voller Erfolg. Fast 20 Mädchen von 6 bis 15 Jahren waren gekommen und die Verantwortlichen, Trainer/Innen, Juniorinnen und Seniorinnen freuten sich sehr über den "vollen" Platz in Großenenglis. Verschieden Stationen waren aufgebaut, ein Abschlussspiel und ein Gruppenfoto (das Foto ist ein Ausschnitt) machten den Mädchen riesig Spaß. Wir bleiben weiter am Ball und bieten das Training für den Nachwuchs, Donnerstags von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr , auch in den Ferien an. Wer den TdM verpasst hat, einfach vorbei kommen. Wir freuen uns auf euch. Die Fußballfrauen trainieren Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 19.00 Uhr. Auch hier können die "älteren Mädchen" ab 16 Jahren und Frauen, die Interesse haben oder schon mal gespielt haben, einfach vorbei kommen.

 

Nachwuchsteam

Die Resonanz beim ersten Treffen war groß und wir haben, gemeinsam mit dem Trainerinnenteam Viola Martin und Lea Unzicker, einen Trainingstag ausgewählt. Donnerstags ab 17 Uhr ist Training in Großenenglis und alle, die es zum ersten Treffen nicht geschaft haben, sind herzlich eingeladen. Mädchen von 8-16 Jahren können mit machen.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

 

 

 

Trainings- / Spieltage
Platzbelegungsplan (Regel, Änderungen möglich)

 

  1. Mannschaft 2. +3. Mannschaft B- Juniorinnen C / D Juniorinnen
Training Di + Do

Mo+Do (2.)

Mo+Mi (3.)

 Mi+Fr DI / Do
Uhrzeit 19:00 19:00

17:30 - 19:30

17:00-18.30

Trainer / Vorstand
TuS Viktoria Großenenglis

 

Foto: Krommes

Trainer

1. Mannschaft

 

Dirk Langhans

 

Trainer

2. Mannschaft

 

Ulf Neubauer

Trainer

3. Mannschaft

 

Martin Pillkowsky

Vorstand

1. Vorsitzende

 

Birgitt Faßhauer

 

 

Spartenleiterin

Frauenfussball

 

Ramona Unzicker

 

Teammanager

1. Mannschaft

 

Daniel Wettlaufer

 



Co-Trainer

1. Mannschaft

 

Kevin Krahn

 

Co-Trainer

2. Mannschaft

 

Sven Rossberg

 

Torwart-Trainer

Damen

 

Rolf Köhler

 

 

 

Jugendleiter

Trainer

B - Juniorinnen

Olaf Pfaff

 

Trainer

B- Juniorinnen

 

Ralf Hironymus

 

Betreuerin

B-Juniorinnen

 

Leticia Pfaff

 

 

 

 

 

 

 

 



Trainerin

C-Juniorinnen

 

Viola Martin

Trainerin

C-Juniorinnen

 

Lea Unzicker

Betreuerin

D-Juniorinnen

 

Anna Seidler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trainerin

D-Juniorinnen

 

Lara Wessel


Haftungsausschluss

 

Die TuS Viktoria Großenenglis bietet auf seiner Homepage LINKS zu anderen Seiten im Internet an. Für alle diese Links gilt, dass die TuS Viktoria Großenenglis keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, die zu den Links führen.